Qualitätsprojekte

Unsere Qualitätsprojekte

Die EZG bietet bereits seit einigen Jahren – in Zusammenarbeit mit dem Beratungsring WQM e.V. – Qualitätsprojekte an. Bei einer Teilnahme an diesen Projekten können die Winzer einen deutlich über dem Marktpreis liegenden Erlös für ihre Trauben erzielen. Mittlerweile nehmen diese Projekte ca. 40 % unserer gesamten Traubenübernahme ein. Die aktuell bedeutendsten Projekte sind:

DLG-Projekt:

Das Projekt basiert auf einem Zertifizierungsmodell, das von der DLG-TestService GmbH geschaffen wurde: neben der sensorischen Qualität des Weines, wird sowohl die Herkunft der Trauben als auch der Herstellungsprozess kontrolliert. Bei der sensorischen Prüfung müssen die Weine die Bewertung „gut“ oder „sehr gut“ erhalten, was dem Verbraucher die Herstellungs- und Produktqualität garantieren soll.

aktuelles DLG-Projekt P3

Sektgrundweinprojekt:

Hier werden für eine große deutsche Sektkellerei hochwertige Sektgrundweine aus Riesling-Trauben hergestellt. Die Weinbereitung erfolgt nach den mit dem Abnehmer abgestimmten Kriterien. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen in einem Infoblatt zusammengestellt.

aktuelles Projekt Sektgrundwein P1

weitere Projekte :

 

Projekt P4 - Grauburgunder -

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem 1. Vorsitzenden:
Hubertus Brand, Telefon 06734 9440-11 (8:00 – 12:00 Uhr)
oder über unsere Zentrale 06734 9440-0

Öffnungszeiten

Büro:
Mo. – Do.: 7:30 – 17:00 Uhr
Fr.: 7:30 – 13:00 Uhr

Flaschenwein:
Telefonische Vorbestellung erforderlich!
Ausgabe:
Fr.: 8:00 – 12:00 Uhr

Newsletter abonnieren